Eva-Maria Mayer ist Associate in unserer Kanzlei und hat Erfahrung in nationalen und internationalen Rechtsstreitigkeiten vor Federal und State Courts in den Bereichen Seerecht, Commodities und in vertraglichen Unternehmensstreitigkeiten. Darüber hinaus hat sie an mehreren Schiedsverfahren nach den SMA-Regeln sowie nach den LMAA-Regeln mitgewirkt. Eva ist Mitglied des New York/New Jersey Chapter der WISTA USA. Sie ist darüber hinaus ein aktives Mitglied der Maritime Lawyer Association und Sekretärin des “Our Oceans Committee”.

Eva wurde im März 2019 als Anwältin der State Bar of New York, im Oktober 2019 beim US District Court for the Southern District of New York und im Juni 2020 beim Eastern District of Wisconsin zugelassen.

Im Mai 2018 schloss sie ihr Studium an der Tulane University mit einem Juris Doctor ab. Während ihres Studiums war sie Mitglied des Tulane Law Maritime Journal, wo sie einen Artikel zum Thema ” Salvage Convention In, General Maritime Law Out: How Sunglory Maritime, LTD v. PHI, Inc. Takes a Wave Breaking Stance” veröffentlichte. Darin konzentriert sie sich auf die Unterscheidung zwischen dem allgemeinen Seerecht in den Vereinigten Staaten und der 1989 Salvage Convention und bewertet die möglichen zukünftigen rechtlichen Auswirkungen, die Entscheidung Sunglory Maritime, LTD v. PHI, Inc auf Bergungsansprüche in den Vereinigten Staaten haben könnte.

Eva war auch ein hochrangiges Mitglied des Teams für Alternative Dispute Resolution des Tulane Moot Court sowie des Honor Boards. Sie schloss ihr Undergraduate Studium an der Universität Boston mit einem Bachelor of Arts in Internationalen Beziehungen ab. Während ihres Studiums absolvierte sie verschiedene Praktika bei internationalen Anwaltskanzleien und Rechtsdienstleistern.

Eva war Vortragende beim MLA 2019 Fall Meeting in Scottsdale Arizona, wo sie an einem Panel mit dem Schwerpunkt “Rechtliche und kommerzielle Aspekte der Meeresverschmutzung durch Kunststoffe” teilnahm.

Eva arbeitet auf Englisch (fließend), spricht und schreibt Deutsch (Muttersprache) und spricht Niederländisch (fließend).

Ausgewählte Referenzfälle:

  • Representation and assisting the representation of several clients in several US Federal District Courts regarding seeking of security for underlying claims by way of maritime attachment proceedings.

  • Representation of client insurance company in the Eastern District of Wisconsin regarding damages to a cargo of food products carried from California.

  • Representation of European bank regarding recovery of a multi-million dollar claim against an insolvent entity under claims relating to mis-delivery of cargo. Assertively pursued security actions against possible assets and successfully obtained an attachment over assets belonging to an alter-ego in a US targeting a vessel in the Southern District of Texas. In a reported decision, successfully defeated post-discovery motion to vacate seizure order and dismiss action. Global litigation included proceedings in UK and East Asia.

  • Representation of clients, multiple entities from multiple countries involved in exchange trading business, in defense of fraud allegations brought by a Greek billionaire and related companies.

  • Representation of Eastern European state in the Southern District of New York regarding enforcement proceedings arising from an UNCITRAL arbitral award. Successfully obtained attachment of funds deposited with arbitral body.

  • Representation European winery against allegations said to sound in breach of contract and unjust enrichment brought by alleged US distributor.

Sie interessieren sich für weitere Referenzfälle oder eine Liste in deutscher Sprache? Kontaktieren Sie bitte newyork@zeilerfloydzad.com – vielen Dank.

Berufliche Erfahrung

  • Associate, Zeiler Floyd Zadkovich, New York/USA (seit 2020)
  • Associate, Floyd Zadkovich, New York/USA (2018-2020)
  • Summer Associate, Chaffetz Lindsey, New York/USA (2017)
  • Praktikantin, Louisiana Rechtsdienst, New Orleans/USA (2017-2018)
  • Forschungsassistentin, Tulane University, New Orleans/USA (2016)
  • Praktikantin, Greater Boston Legal Services, Boston/USA (2014-2015)

Ausbildung

  • New York Bar, New York/USA (2018)
  • Juris Doctor, Tulane University Law, New Orleans/USA (2018)
  • Bachelor of Arts, Boston University, Boston/USA (2014)